Ihre Einkäufe
Geschenk bestellen
In den Warenkorb legen
https://static.nutridome.pl/svg/Nutridome_logotype_brand.svg

Versandkostenfrei ab CHF 58.95

Kategorie

Marke

PREIS

Etikett

Produkte zur Zahnaufhellung

Produkte zur Zahnaufhellung

Sortieren nach:

Hoppla...

das könnte Sie interessieren

-16%
Smilebite Zahnaufhellungspulver mit Kokoskohle
20 g
CHF 24.05
verkauft
Regulärer Preis
Tiefstpreis der letzten 30 Tage: CHF 28.52

Ein weißes Lächeln ist der Traum vieler Menschen. Ein schönes Lächeln ist vor allem das Ergebnis gesunder und gepflegter Zähne, aber manchmal haben die Zähne trotz fehlender Karies eine unschöne Farbe. Aus diesem Grund sind zahnärztliche Behandlungen, die eine Zahnaufhellung beinhalten, sehr beliebt. Ein Besuch beim Zahnarzt zu diesem Zweck ist jedoch mit erheblichen Kosten verbunden, und es besteht auch die Gefahr von Nebenwirkungen wie Zahnempfindlichkeit. Es ist jedoch möglich, die Zähne zu Hause zu pflegen, um sie weiß zu halten. Sehen Sie hier, wie man eine natürliche Zahnaufhellung durchführt.


Home Teeth Whitening Kits

Die Zahnaufhellung kann zu Hause durchgeführt werden. Der Effekt ist nicht sofort sichtbar, aber er ist dauerhaft und vor allem sicher für den Zahnschmelz. Der Zahnschmelz wird uns einmal im Leben geschenkt, deshalb sollte die Auswahl eines geeigneten Zahnaufhellungsmittels mit großer Verantwortung angegangen werden. Das in unserem Online-Shop erhältliche Smilebite Zahnaufhellungspulver ist ein solches Produkt. Es besteht aus sieben Inhaltsstoffen, die in ihrer Kombination eine effektive Zahnaufhellung bewirken. Seine Basis ist Kokosnusskohle, die bei regelmäßiger Anwendung die Zähne sichtbar weißer macht. Weitere Inhaltsstoffe sind mikronährstoffreiche Tonerde, antibakterielle Kieselgur, stärkendes Kalziumkarbonat und reinigendes Soda. Natürliche Zahnaufhellung mit Smilebite ist zudem angenehm, denn der angenehme, süße und erfrischende Geschmack wird durch das im Produkt enthaltene Xylit und Menthol gewährleistet. Zahnaufhellungspulver von Smilebite erzielen bereits bei einer Anwendung von 2-3 Mal pro Woche zufriedenstellende Ergebnisse.

Welche Substanzen hellen die Zähne sicher auf?

Natürliche Zahnaufhellung zu Hause ist ein Bereich, der in vielen Kulturen seit Jahrhunderten erforscht wird. In Indien wird Kurkuma verwendet, um die Zähne aufzuhellen. Diese Methode ist sicher für die Zähne, aber man muss sehr lange auf das Ergebnis warten. Eine viel schnellere und auch sichere Wirkung kann mit Kokosnuss erzielt werden, weshalb Zahnweiß-Sets für zu Hause sehr oft die bereits erwähnte Kokosnusskohle enthalten, aber nicht nur. Das Spülen der Zähne mit Kokosnussöl hat ebenfalls eine gute aufhellende Wirkung. Leider ist dies keine sehr angenehme Tätigkeit.

Vor der in unseren Breitengraden bekannten hausgemachten Zahnaufhellungsmethode sollte man allerdings gewarnt sein. Die Rede ist vom Zähneputzen mit Salz. Leider handelt es sich dabei um eine Methode, die den Zahnschmelz schädigen kann, mit weitreichenden, unangenehmen Folgen. Der Zahnschmelz ist der Teil des Zahns, der sich nicht regeneriert. Wenn er also abgenutzt ist, werden die Zähne stumpf und außerdem noch anfälliger für Verfärbungen. Aber das ist noch nicht alles: Bei beschädigtem Zahnschmelz werden die Zähne überempfindlich, und Sie müssen zum Lackieren zum Zahnarzt gehen, was die Schäden nicht vollständig rückgängig machen kann. Deshalb lohnt es sich, bei der Wahl der natürlichen Methoden zum Aufhellen der Zähne auf bewährte Lösungen zu setzen, die von Spezialisten entwickelt wurden.

Natürliche Zahnpflege

Die Mundhygiene wird seit Jahren von chemischen Mitteln beherrscht, deren Wirkung auf den Körper noch nicht vollständig bekannt ist. Deshalb ist es ratsam, bei der Wahl eines Zahnpflegeprodukts solche zu wählen, die auf natürlichen Substanzen basieren. Besonders empfehlenswert sind Zahnpasten auf der Basis von Xylit, einem natürlichen Zucker, der aus Birken gewonnen wird und korrosionshemmende Eigenschaften hat, zahnschützendes Kokosöl, das auch eine entzündungshemmende Wirkung auf das Zahnfleisch hat, und natürliches Menthol, das aus Minze gewonnen wird.

Außerdem ist es wichtig, die Zahnbürste regelmäßig zu wechseln und sie alle 1-2 Monate durch eine neue zu ersetzen. Mit Blick auf die Umwelt sollten Sie sich für Zahnbürsten aus Bambus entscheiden, da diese im Vergleich zu Zahnbürsten aus Kunststoff nur geringfügige Auswirkungen auf den Abbau der Natur haben.

Moderne, natürliche und umweltgerechte Mundhygiene- und Pflegeprodukte finden Sie bei Nutridome. Wir empfehlen unsere Mundspülungen und Bambus Zahnbürsten.

Version auswählen